Was kostet eine Übersetzung?

Was kostet eine Übersetzung?

 

Das hängt ganz von Umfang, Sprachkombination und Fachgebiet ab. Eine Übersetzung wird pro Zeile abgerechnet. Eine sogenannte Übersetzerzeile umfasst 52 Satzzeichen (ohne Leerzeichen wohlgemerkt). Bei sehr großem Volumen sind Rabatte möglich, bei sehr kleinem Umfang greift eine Mindestpauschale. Beglaubigungen haben einen Stückpreis. Auch dieser variiert entsprechend. Meine Angebote sind in den allermeisten Fällen kostenfrei und unverbindlich. Nur Angebote, die so umfangreich sind, dass sich die Erstellung als extrem zeitintensiv herausstellt, müssen mit einer geringen Pauschale berechnet werden. In seltenen Fällen kann es sein, dass eine Sprachkombination so exotisch ist, dass ein Text zuerst in eine Sprache übersetzt werden muss, um dann wiederum in die Zielsprache übersetzt zu werden. Scheuen Sie sich bitte dennoch nicht, auch ausgefallene Sprachkombinationen anzufragen; wir finden eine Lösung!

 

Weitere Informationen zur Preisgestaltung finden Sie hier: http://www.sprachbaendiger.de/leistungen/checkliste/.